Interesting.Stuff

 

warum.powerfull.de

Es geht hier um mehrere vernünftig Menschen/ Freunde die einen große Freude daran haben mit 2rädern FEUER zu machen, gepresst wird im Gelände auf der Rennstrecke oder bei Straßenrennen, es geht immer dahin wo es abgeht,w enn ihr noch mehr erfahren wollt dann könnt ihr es hier!

lasted update @ 25.05.2016



Free counter and web stats

Star(t)seite:powerfull.de

einfach Feuer machen...auspressen, föhnen, am Gas drehen, ausdrücken, andrücken, am Kabel ziehen, nennt wie ihr es wollt... Leidenschaft ausleben...

Orange power...

 

Fischtown 2016

orange power


- powered by das-gas-ist-links.de

18.4.16

Fischtown 2016


Fritz fuhr mit gebalter power in Fischtown, dass Bike wurde von KTM-Kassel zur Verfügung gestellt - klick

Der Zeitungsbreicht in der HNA. Bitte die 330 km/h überlesen ;D - klick

Fotos

Gesamtergebnisse

_____________________________________________________________________________

Eigentlich bin ich für den Krempel viel zu alt. Die Knie und die Schulter von Arthrose gebeutelt, Termine beim Orthopäden, dann durchs MRT geschoben, bei den Physiohühnern der Praxis Augustat auf der Behandlungsliege die Gelenke wieder etwas in Schwung gebracht…

Naja, mittlerweile hat mein Kind und die Kumpelinen den Spaß an der Party in Bremerhaven entdeckt, Suzuki rückt wie in den vergangenen beiden Jahren ein Moped raus. Der liebe Denis Hertrampf, der Hertrampf Racing Kassel von Nordhorn aus betreibt, spendiert eine frische Superduke. Lars und Rio wollen sich abwechselnd in Suzuki- u. KTM- Klamotten um die beiden Mopeds kümmern.

Hinni hat die Finanzgeier am Arsch kleben und braucht jeden Groschen um die hungrigen Geiermäuler zu stopfen.

Sogar die Kölnmesse wird sich in diesem Jahr an der Veranstaltung beteiligen und ihr Weltleitmesse Intermot in Köln von Bremerhaven aus bewerben.

Also hilft es nix, wir fahren hin. Werden auf der Händlermile mit dem Suzuki Truck und gegenüber davon mit einem KTM Zelt Stellung beziehen.

Bridgestone wird die Reifen für die Suzuki spendieren, für die KTM muss ich mir noch welche schnitzen.

Niggi, der verursacht durch einen groben Patzer der Amerikaner, schon einmal in Fish auf´s Treppchen geklettert ist, wird momentan von einem nicht zu nenneden Hondadeeler bedrängt, dessen VTR in der Klasse 2 gegen mich einzusetzen.

Ich freu mich drauf….

Fritz

28.3.2015

Fischtown 2015


Fotos
Fotos Kalkhake
Gesamtergebnisse

Fotos Matze

Coole Nummer mit Suzuki und Bretters Klaus

sieger posing

Zur 58. Auflage des Fischereihafenrennens sind wir mit dem vollen Programm
an Wife-Girl-und Manpower angerückt.

Irgendwie wollten alle mit und ich hab mich riesig drüber gefreut! Sogar den
Eisenkarl hat´s aus der motorsportlichen Versenkung nach Fish gezogen. Schon
jetzt ganz am Anfang der Geschichte schonmal 1000 Dank für diese große
Unterstützung.

Der Supersachse war am Wochenende vorher mit  zu einem Sondertraining für
ganze 10€ am Harzring und hat fleißig seine SV in den Arsch getreten. So
konnte ich mit ihm als Sparringspartner die neue GSX-S und die Triumph schön
pressen. Leider hatte ich mir am Mittwoch vorher beim Zerlegen eines
Pflegebettes eine Rippe gebrochen. Beim Intensivtraining im Rahmen des
Doc-Scholl-Trainings dort hab ich noch die BMW Enduro off road gepresst und
bin noch bei Dietmar im Kneeler Gespann einige Runden als Schmiermaxe
missbraucht worden. Am Sonntag Abend dann, also genau eine Woche vor Fish,
kam ich mit 2400 Einheiten Ibu heimgeeiert, mit Atemnot aus dem Auto, kurz
aufs Sofa und dann mit noch ner 400er Ibu tot ins Bett.  Hartes Training,
leichter Wettkampf!

Die Rippe heilte gut, der Durchfall von den Scheißpillen nervte wie sau.

Im Training konnte ich die Triumph auf 3 stellen, die Suzi auf 5. Der Sachse
hat die SV gut ins Mittelfeld in seiner Klasse gestellt.

Durch die neunmalkluge erpresserische  Einmischung der Heinis vom DMSB hat
es nach dem ersten freien Training eine Streikandrohung der Topfahrer der
Klasse 1 gegeben. Passt ja momentan auch ganz gut in die Gesamtlage! Bahner,
Piloten, Soz.-Päds, Postler, Racer….

Die Heinis haben dann sogar reagiert und auf die Racer gehört, haben die
Schikane bei Merkens wieder gebaut wie sie immer war, und alles war gut. Ist
halt ne Scheißecke und wenn da einer abfliegt, ist das nicht so schön. Aber
die Heinis hätten durch ihre Variante das Problem nicht entschärft, sondern
nur verschlimmert.

Mein 1.Lauf mit dem Brettertriple war absolut geil und easy. Strecke nass,
Bridgestone Regenreifen drauf, auf der Zufahrt zum Vorstart einige Stoppies
und mal kurz den 1. durchgeladen, gutes Gefühl!

Zwei Einführungsrunden, und los ging´s ohne Konkurrenz. Die Bridgies gripten
traumhaft, einzig beim vollen Aufziehen aus Schräglagen keilte der Triple in
der ersten Runde auf Startziel aus und gab mir das Zeichen, wann´s ihm
langt. Ein schöner Sieg.

Im 2. Lauf mit dem Brettertriple hab ich nicht fest genug in die 1. Kurve
gehalten und somit der Konkurrenz gezeigt, dass ich in diesem Lauf zu weich
für ganz vorn bin. Irgendwann hat Thilo mit der Wunderlich und eine elend
ölende Duc mich geholt. Ich konnte gut das Tempo gehen, hatte aber wegen dem
fetten Motor und dem Öl der Duc keine Motivation anzugreifen. Jens Kuck auf
Bretter-Mt 09 hat das Ding gewonnen und Stracki auf der Rennkuh hat eine
ganz saubere Leistung abgegeben.

_____________________________________________________________________________

Freude erfahren

suzuki

Die GSX-S 1000 auf der Landstraße, der Ton ist geil, das Ansauggeräusch
haben sie bei Suzuki so schön kehlig grollend gelassen, wie es der Natur
entspricht. Nicht weich gespült, in Watte gepackt. Das hat Stil und Kultur.
Passt zur Tochter, die Gene der GSX-R.

So muss das knurren, röhren und fauchen. Der Auspuff gibt sein bestes dazu.
Für die Zulassungsbehörden im Rahmen, für den Freund guter Musik große
Klasse.

Die Traktionskontrolle absolut gelungen, auch für richtig feste am Kabel
ziehen.

Auf dem Harzring, einer Kartstrecke im Harz habe ich geübt für Fishtown.
Enge ekelige kleine Kehren, Bodenwellen im Kurvenausgang, glatter Teer und
an einigen Stellen wenig Grip.  Fahrwerk eingestellt.  Guter Dinge die Reise
nach Bremerhaven angetreten.

Freies Training, erstmals richtig Feuer machen, durchsetzen, dennoch Luft
und Raum für Korrekturen lassen. Klappt gut.

Zeittraining, hossahossa, die absolut serienmäßige Suzi auf Platz 5
gestellt. Mutation zum Racebike läuft! Konkurrenz fährt BMW S 1000 und Kawa
ZX 10. Gabelinnereien und Federbeine namhafter Zubehörhersteller,
Schaltautomaten, PVM Räder, Racing Auspuffanlagen,  Power Commander, aller
Furz und Feuerstein ist hier verbaut.

Der erste Lauf: Wetterkapriolen kurz vorher, Fehlentscheidung getroffen! Ich
fahre mit Bridgestone Regenreifen vorn und Supersportreifen auf dem
Hinterrad in die Startaufstellung. Trockene Piste, Sonne und Wind waren
gegen mich. Keine nassen Stellen mehr.

Start und die ersten Runden: Bike bewegt sich aufgrund des Regenreifens
träge. Flink und easy, wie im Training war einmal. Tief und fest reinbremsen
ist auch nicht mit Regenreifen. Schräg geht auch nicht. Also Vorsicht, nix
riskieren. Das Moped ist neu und an einem Stück soll es zurück, haben sie
mir gesagt. Sie würden es noch brauchen. Rund fahren, sicher fahren.
Auspressen soweit es geht. Im rausbeschleunigen mein Heil suchen. Den Stier
bei den Hörnern nehmen und ab dafür. Zwei vor mir übertreiben, einer hinter
mir macht Druck, die komplette Renndistanz Zirkus mit dem Typ. Zieleinlauf,
dann wollen sie mich in den Parc Ferme haben, ich glaub das nicht. Da kommen
doch immer nur die ersten drei rein. Tatsache, sie wollen mich.

Plan erfüllt, Moped heile, Spaß gehabt wie irre.

Zweiter Lauf, richtige Reifen. Nun wieder flink und leicht zu fahren von
fünf auf drei gekämpft, Ausbremsmanöver, Positionswechsel, Scheinangriffe,
das volle Programm. Letzte Runde, Mist, die Tür einen Moment zu lang
aufgelassen vor der Laola Kurve. Die Welle für Moritz Günther, der vierte
Platz für mich.

Eine richtig gute Seele haben sie da bei Suzuki

Danke, hat ganz viel Spaß gemacht

Fritz

 

top
home|news|burner|plan2013|events|kalender|berichte|ergebnisse|tt-iom|t-cup|fotos|videos|gaestebuch|links|kontakt

BZ-Top-Liste Listinus Toplisten Rüedu's Bikerlinks:  Votet für mich Brösel´s  Topliste Votingbutton Hier gehts zu Jock´s Top-100 Hier gehts zur neuen Topliste